Bobinsana: Pflanzenmedizin, die hilft, Kraft und Liebe zu verbinden

Geist der Bobinsana Pflanze in der Form einer Meerjungfrau

Bobinsana (lateinisch: Calliandra angustifolia) ist eine der wichtigsten Lehrerpflanzen des Amazonas. Überraschenderweise wird selbst in Peru selten über sie gesprochen und sie wird oft unterschätzt. Für Europäer ist sie praktisch unbekannt. Bobinsana verbessert das Bewusstsein, klärt und öffnet das Herzzentrum und lehrt uns zu lieben.

Bobinsana ist eine Lehrerpflanze

Dünne rosa Blütenblätter, wie Fäden. Kleine Blätter, zierliche Zweige. Herrlicher Duft, vergleichbar mit dem von Rosen. Elegante flache Buschform, wie ein Kegel oder Trichter, der sich nach oben ausdehnt.

Bobinsana (Calliandra angustifolia) Blüten. foto

Von der Seite wirkt Bobinsana so niedlich, anmutig, schön, zart. Nicht umsonst wird der Geist von bobinsana oft als junges Mädchen oder sogar als Meerjungfrau gesehen. Doch hinter der äußerlichen Zerbrechlichkeit verbirgt sich eine seltene Stärke. Ein Bobinsana-Zweig lässt sich zwar biegen, ist aber kaum zu brechen. Die kleinen Blätter sind mit einer dicken Haut überzogen, die sie vor Feinden und Schäden schützt. Der Charakter der Bobinsana ist ebenso komplex wie ihre äußere Form. Der Geist dieser Pflanze kann lehren, zu lieben und geliebt zu werden, sich selbst und andere zu akzeptieren und zu lieben. Bobinsana öffnet das Herz und lehrt, wie man sich die Energie der Liebe zunutze macht und dabei stark, gesammelt und diszipliniert bleibt. Bobinsana-Liebe ist nicht wie „rosa Häschen“. Sie ist voller Freude und Gelassenheit, aber im richtigen Moment verwandelt sich diese Liebe in Strenge und Militanz, in die Bereitschaft, für das eigene Leben zu kämpfen. Wie man Liebe und Stärke verbindet – das ist die wichtigste Lektion, in der Bobinsana ein Meister ist.

Wie man harmonisch und freudig auf dem Strom des Lebens schwimmt und gleichzeitig manövriert und sich in seine eigene Richtung bewegt. Wie man mit den Wellen in Resonanz ist, sich aber nicht ihrem Willen unterwirft. Wie man ruhig und freundlich bleibt, wenn man mit Schlamm beworfen wird, aber im richtigen Moment den Schlamm auffängt, ihn zurückschickt und ruhig weitergeht, ohne auch nur eine Sekunde das Gleichgewicht zu verlieren.

Geist der Bobinsana

Bobinsana und körperliche Gesundheit

Bobinsana heilt in erster Linie das Nervensystem, das Blut und die Gelenke – jene Körpersysteme, die uns beweglich machen. Traditionell wird Bobinsana oft zur Behandlung von Rheuma und Arthritis eingesetzt. Bobinsana wird am häufigsten verwendet als:

  • Ein allgemeines Tonikum und Stärkungsmittel. Bobinsana gibt Energie und Kraft. Einige Stämme wenden Bobinsana traditionell vor einer Schlacht an.
  • Bei Arthritis, Rheuma und Knochenschmerzen.
  • Blutreinigend
  • Anti-Ödematös (bei Flüssigkeitsansammlungen im Körper)
  • Zur Erhöhung der Widerstandskraft gegen Krankheiten und Kälte, bei Erkältungen und Grippe
  • Bei Gebärmutterkrankheiten und -tumoren, einschließlich Gebärmutterkrebs.
  • Empfängnisverhütung

Bobinsana sollte nicht verwendet werden, wenn Sie schwanger sind oder eine Schwangerschaft planen.

Bobinsana und Schamanismus

Bobinsana kann ein Wegweiser zu Träumen und Astralwelten sein. Für die Person, die mit ihr in Kontakt kommt, kann sie eine ebenso mächtige Traumlehrerin sein wie der Chirik Sanango. Wenn eine Person eine Veranlagung zur Heilung hat, kann Bobinsana helfen, Heilströme zu öffnen und lehren, wie man sie kontrolliert. Sie kann zeigen, wie man mit den Geistern und Energien der Natur und anderen Heilpflanzen interagieren kann.

Bobinsana in Retreats im Home of Ayahuasca

Bobinsana mischt sich gut mit Ayahuasca und kann entweder als Teil eines Ayahuasca-Getränks oder allein als Tee verwendet werden. Wir fügen Bobinsana oft als zusätzliche Pflanzenmedizin in Ayahuasca-Retreats hinzu, wenn wir die Richtung der Herzöffnung verstärken wollen. Für diejenigen, die bereits mit Bobinsana vertraut sind, ist eine schamanische Diät mit diesem Kraut möglich.

Andere Heilpflanzen

Ayahuasca Retreat Bewertungen

 

Retreats in Peru

Im Home of Ayahuasca Zentrum in Peru verfolgen wir einen einzigartigen, nicht-touristischen Ansatz, um direkt von der Pflanze zu lernen. Auf diese Weise wurden Schamanen und Heiler seit der Antike ausgebildet.

Ähnliche Berichte

98 % der Verbraucher der Ayahuasca gewinnen nützliche Erkenntnisse für ihr Leben. Es wurden 8907 Personen befragt.

Eine Einsicht - ist das plötzliche Auftreten von unbestreitbarem Wissen, einer Lösung oder einer Antwort auf eine Frage. Die Einsicht ist kein Produkt des Bewusstseins und des Intellekts, sondern sie erscheint wie von selbst, auf einmal - umfangreich und geformt. Im...

Energetische Schutzmaßnahmen. Wie können Sie sich und Ihr Zuhause vor negativer Energie schützen?

In der modernen Welt, in der wir jeden Tag mit einem endlosen Informationsfluss, Stress und Negativität konfrontiert sind, ist es notwendig, sich nicht nur um die körperliche, sondern auch um die energetische Gesundheit zu kümmern. In diesem Artikel stellen wir Ihnen...

Die Chacruna-Pflanze: Mystische Erfahrung und Wissenschaft

Chacruna in Ayahuasca: eine Symphonie der Natur Chacruna (lateinisch: Psychotria viridis) ist ein im Amazonas-Regenwald beheimateter Strauch, der in traditionellen peruanischen Praktiken häufig als eine der Zutaten für das Ayahuasca-Getränk verwendet wird. Das Getränk...

Dschungel-Kräutersauna oder Magie im Kern der Knochen

Kräutersauna ist eine der Formen der Interaktion mit Pflanzen, die wir in unseren Retreats anwenden. "Aber wozu braucht man eine Sauna in der Dschungel, wenn die Tagestemperatur das ganze Jahr über um die 30° liegt?" Für die blassen Menschen des Nordens ist eine Sauna...

Murure – Heilpflanze: vom gesunden Magen bis zur Willenskraft

Medizinische Eigenschaften von Murure Murure (Murure / Brosimum acutifolium Huber / murure / tamamuri / tamamuri) - ist ein großer, widerstandsfähiger Baum, der im Dschungel des Amazonas heimisch ist. Seine medizinischen Eigenschaften werden häufig bei Magen-Darm- und...

Dr. Ohe: eine legendäre Pflanze aus Peru

Ohe, der heilende Baum des Dschungels Ohe (lateinisch: Ficus insipida) ist ein kleiner Baum, der im Dschungel oft schon von weitem durch seinen glatten, geraden, hellen Stamm mit parallelen Streifen und seine hellen, glänzenden Blätter auffällt. Die Einheimischen...

Sananga Augentropfen: Gesundheit für Auge und Seele in einer Flasche

Sananga-Augentropfen Sananga ist eine einzigartige Heilpflanze, die in Südamerika beheimatet ist und zur Gattung Tabernaemontana gehört (insbesondere T. undulata und T. sananho). Sie ist Teil der traditionellen Medizin der Völker Südamerikas und wird wegen ihrer...

Kräuter- und Lehmbäder

Bei Home of Ayahuasca verwenden wir sowohl Kräuterbäder mit verschiedenen Rezepturen als auch Lehmbäder mit verschiedenen Lehmsorten. Wenn Sie die Bäder parallel zur Ayahuasca-Arbeit verwenden, können Sie den ganzen Tag über ein feineres Gefühl für Ihr Körper und Raum...

Mapacho – schamanischer Tabak

Mapacho ist die Lehrerpflanze des Amazonas Diese Pflanze wird von den Indianern tabaco oder mapacho genannt, aber sie hat wenig mit dem Tabak zu tun, den unsere Gesellschaft zum Rauchen verwendet. Mapacho ist eine der stärksten Lehrerpflanzen des Amazonasdschungels...

Wie Ayahuasca Ihnen hilft, mit emotionalem Burnout umzugehen und das Leben wieder zu spüren

Wie gelangen wir zum emotionalen Burnout? Für ein komfortables Zustand ist es für den Menschen nicht notwendig, ständig intensive Emotionen zu erleben. Doch die uns umgebende Realität bietet weitaus mehr Anlässe für den Ausstoß von Glückshormonen, als dies notwendig...

Populäre Berichte

Abonnement

zu neuen Blog-Berichten

458   11780
Abonnenten

    Ayahuasca Retreats

    Individuelle Ziele - individuelle Lösungen

    Rezensionen

    Die Arbeit war erstaunlich, Ayahuasca half mir, die festsitzendsten Traumata zu lösen, von denen ich nicht einmal wusste, dass ich sie hatte, die Blockaden zu beseitigen, die mich daran hinderten, zuversichtlich und gelassen durchs Leben zu gehen, lebendig zu sein, ich selbst zu sein. Ein solches Ergebnis könnte ich nicht erreichen, wenn ich mit einem Psychologen arbeiten würde (ich will damit keineswegs deren Arbeit schmälern), im Retreat geschieht die Arbeit mit großer Intensität und Effizienz.

    Maria

    Ablauf eines Retreats

    Abonnement

    zu neuen Blog-Berichten

    458   11780
    Abonnenten

      Populäre Berichte

      Rezensionen

      Die Arbeit war erstaunlich, Ayahuasca half mir, die festsitzendsten Traumata zu lösen, von denen ich nicht einmal wusste, dass ich sie hatte, die Blockaden zu beseitigen, die mich daran hinderten, zuversichtlich und gelassen durchs Leben zu gehen, lebendig zu sein, ich selbst zu sein. Ein solches Ergebnis könnte ich nicht erreichen, wenn ich mit einem Psychologen arbeiten würde (ich will damit keineswegs deren Arbeit schmälern), im Retreat geschieht die Arbeit mit großer Intensität und Effizienz.

      Maria

      Ayahuasca Retreats

      Individuelle Ziele - individuelle Lösungen

      Ablauf eines Retreats

      1
      Home of Ayahuasca
      Schreiben Sie uns für ein Beratungsgespräch